• 1 / 8

Einfach unschlagbar unsere Superhelden 2016.

Dieses Jahr haben unsere Auszubildenden und dualen Studenten wieder einmal bewiesen, was in ihnen steckt: Von insgesamt mehr als 300.000 Auszubildenden, die in diesem Jahr die Prüfung vor einer Industrie- und Handelskammer abgelegt haben, schafften es 172 ALDI SÜD Azubis unter die Prüfungsbesten, 29 unter die Kreis- und sechs unter die Landesbesten.  Natalie, Auszubildende zur Verkäuferin, hat sogar alle in der Abschlussprüfung hinter sich gelassen und ist bundesbeste Verkäuferin 2016 geworden. Wir sagen: „Wow, einfach unschlagbar“ und herzlichen Glückwunsch an unsere Auszubildenden für ihre tollen Leistungen.

ALDI SÜD Regionalgesellschaft Montabaur
Natalie Dinges, Auszubildende der ALDI SÜD Filiale in Westerburg, hat die Abschlussprüfung mit der Bestnote absolviert. Sie darf sich über die Auszeichnung als bundesbeste Auszubildende im Beruf Verkäuferin freuen. Natalie Dinges wurde von der IHK Koblenz bereits als Landesbeste Rheinland-Pfalz geehrt.

ALDI SÜD Regionalgesellschaft Bous
Tobias Keller, Auszubildender der ALDI SÜD Filiale in Kirkel-Limbach, wurde von der IHK Pfalz als Landesbester Rheinland-Pfalz im Ausbildungsberuf Verkäufer geehrt.

ALDI SÜD Regionalgesellschaft Dormagen
Jana Kriegeskotte, Auszubildende der ALDI SÜD Filiale in Bergisch-Gladbach-Frankenforst, wurde von der IHK Köln als Landesbeste Nordrhein-Westfalen im Ausbildungsberuf Verkäuferin geehrt.

ALDI SÜD Regionalgesellschaft Wittlich
Michel Bringmann, Auszubildender der ALDI SÜD Filiale in Jünkerath, wurde von der IHK Trier als Landesbester Rheinland-Pfalz im Ausbildungsberuf Verkäufer geehrt.

ALDI SÜD Regionalgesellschaft Eschweiler
Laura Pannemann, Duale Bachelorstudentin, wurde von der IHK Düsseldorf als Landesbeste Nordrhein-Westfalen im Ausbildungsberuf Kauffrau im Einzelhandel geehrt.

ALDI SÜD Regionalgesellschaft Kerpen
Saskia Gierling, Auszubildende der ALDI SÜD Filiale in Erftstadt-Liblar, wurde von der IHK Köln als Landesbeste Nordrhein-Westfalen im Ausbildungsberuf Verkäuferin geehrt.

Bääähm, beste Azubis 2015 – Zusammen gefiebert, gewonnen, gefeiert.

Hauptmotiv-Bestenehrung-Azubis-2015_708x360px

Herzlichen Glückwunsch an unsere diesjährigen Sieger, die bei den Industrie- und Handelskammern als Bundes-, Landes- und Kreisbeste ausgezeichnet wurden.

Insgesamt konnten 26 ALDI SÜD Auszubildende mit ihren Spitzenleistungen bei den Abschlussprüfungen glänzen. Für uns und alle Sieger war dies ein echter Grund zum Feiern und der beste Beweis dafür, dass man mit Begeisterung und Leidenschaft jede Menge erreichen kann.

ALDI SÜD Regionalgesellschaft Eschweiler.
Dennis Greven, Auszubildender zum Kaufmann im Einzelhandel der Filiale Aachen, wurde von der DIHK am 14. Dezember 2015 in Berlin als Bundesbester ausgezeichnet und startet jetzt als Filialführungsnachwuchs durch.

ALDI SÜD Regionalgesellschaft Sankt Augustin.
Wasilios Papathanasiou
, Auszubildender zum Verkäufer der Filiale Troisdorf, wurde von der IHK Ruhr am 20. November 2015 als Landesbester in Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet und absolviert derzeit die Weiterbildung zum Einzelhandelskaufmann.

Zusätzlich wurden in diesem Jahr insgesamt 24 Azubis als Kreisbeste und 196 als Prüfungsbeste ausgezeichnet. Zu den Kreisbesten zählen:

Alessa Schmitz, Angjelika Tahiraj,  Carolin Brintrup, Darina Hüsges, Daniela Wangler, Dennis Keuchel, Dustin Lucht, Feride Tuna Ayaz, Gonca Yildiz, Gülbahar Korkmaz, Jaqueline Schwarz, Kevin Kögler, Kevin Toporysek, Lisa Marie Colucci, Lisa Krudschinski, Markus Keppler, Marlowe Vogler, Melanie Fuchs, Pascal Tepaß, Ruth Lennartz, Sebastian Schwarzmaier, Svetlana Reiswich, Tim Sobottka und Timochin Pinna.

Wir freuen uns mit unseren Auszubildenden über ihre bestandenen Prüfungen sowie bei den Bundes-, Landes- und Kreisbesten über ihre Auszeichnungen und  wünschen Ihnen weiterhin viel Erfolg!


Du hast auch Lust auf eine Ausbildung bei ALDI SÜD? Weitere Infos zu unseren Ausbildungsmöglichkeiten findest du hier.

Im Textverlauf beschränken wir uns auf männliche Bezeichnungen, um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern. Wir betonen ausdrücklich, dass uns Bewerberinnen gleichermaßen willkommen sind.