• 1 / 3

Auszeichnungen für „Best Bachelor“ und „Best Master“.

ALDI SÜD nahm am 9. März 2016 bereits zum zweiten Mal an der Best Student Challenge teil. Dabei handelt es sich um einen der wichtigsten Studentenwettbewerbe in Deutschland, der durch das Staufenbiel Institut bereits zum vierten Mal organisiert wird.

Im Vorfeld des bundesweiten Wettbewerbs haben mehr als 4 500 Bewerber an einem Online-Assessment Center teilgenommen. Die 60 besten Bachelor- und Masterstudenten wurden zum großen Finale in die T-Gallery der Deutschen Telekom nach Bonn eingeladen, um vor Ort gegen ihre Mitstreiter in verschiedenen Challenges anzutreten.

Jedes der teilnehmenden Unternehmen verantwortete eine Challenge und bewertete die Studenten in der von ihnen gestellten Aufgabe. Dadurch erleben die Studenten, was sie in späteren Auswahlverfahren erwartet – und wir sehen, ob ein Kandidat den Herausforderungen bei ALDI SÜD gewachsen ist. ALDI SÜD betreute in diesem Jahr die Challenge „Ad hoc Präsentation“. Die Studenten mussten eine ihnen unbekannte Präsentation innerhalb von fünf Minuten halten.

Am Ende des Tages wurden der „Best Bachelor“ und der „Best Master“ gekürt. Die Gewinner erhielten jeweils ein Preisgeld in Höhe von 1.000 €. 

Wir gratulieren den beiden Gewinnern Herrn Björn Riechers und Herrn Markus Riesener recht herzlich und freuen uns auf alle zukünftigen Veranstaltungen mit Nachwuchskräften.

Die Fotos der Best Student Challenge 2016 finden Sie hier.

Im Textverlauf beschränken wir uns auf männliche Bezeichnungen, um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern. Wir betonen ausdrücklich, dass uns Bewerberinnen gleichermaßen willkommen sind.