Warum es sich lohnt in die spannende Welt des Handels einzutauchen.

Werden Sie vom ersten Tag an ein Teil unserer Unternehmensgruppe und setzen Sie Ihr theoretisches Wissen in die Praxis um:

  • Begleiten Sie in der ersten Phase Regionalverkaufsleiter, die ca. sechs Filialen mit ungefähr 50 Mitarbeitern führen, bei den Fahrten durch ihre Region und sind ganz nah dabei, wenn es um Revisionsaufgaben, Planungen, Mitarbeiterführung und Personalarbeit geht.
  • In der zweiten Phase lernen Sie die Arbeitsabläufe in einer Filiale und die Aufgabenbereiche eines Filialleiters kennen und treten mit unseren Kunden in Kontakt.
  • Sie lernen in der dritten Phase die Abteilungen Einkauf, Filialentwicklung, Logistik, Verkauf und Verwaltung einer ALDI SÜD Regionalgesellschaft kennen.
  • In der vierten Phase begleiten Sie erneut Regionalverkaufsleiter und können Ihr erlerntes Wissen schon in die Praxis umsetzen.
  • Je nach Praktikumslänge planen und erarbeiten Sie in einer fünften Phase eigenständig ein Projekt und präsentieren die Ergebnisse.

Am Ende Ihrer Praktikumszeit werden Sie ganz sicher wissen, wie Ihre eigene und persönliche Karriere bei uns verlaufen kann.

Übrigens gehört die Unternehmensgruppe ALDI SÜD zu den Unternehmen, die die Initiative „Fair Company“ unterstützen, die sich für faire Praktika für Studenten einsetzt.

Sie möchten uns während eines Praktikums näher kennenlernen?

Sie sind kontaktfreudig, kommunikativ und Sie sprühen vor Begeisterung für den Handel? Dann ist unser Praktikum, bei dem Sie praktische Erfahrungen in unterschiedlichen Unternehmensbereichen erhalten, genau der richtige Einstieg für Sie.

Folgende Möglichkeiten eines Praktikums* haben Sie bei uns:

  • Kompaktpraktikum (max. 4 Wochen)
  • freiwilliges Praktikum (max. 2 – 3 Monate)
  • Pflichtpraktikum (max. 2 – 6 Monate)

*Bitte berücksichtigen Sie, dass ein freiwilliges Praktikum bis zu einer Dauer von max. 3 Monaten und ein Pflichtpraktikum bis zu einer Dauer von max. 6 Monaten möglich ist.

Zögern Sie nicht und bewerben Sie sich doch gleich hier. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Im Textverlauf beschränken wir uns auf männliche Bezeichnungen, um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern. Wir betonen ausdrücklich, dass uns Bewerberinnen gleichermaßen willkommen sind.