Vier Wochen zwischen modernen Anwendungen und neuester Technik: das Kompaktpraktikum in der IT bei ALDI SÜD.

ALDI SÜD – woran denken Sie, wenn Sie diesen Namen hören? Falls IT nicht zu Ihren Antworten gehört, gibt es bei uns jede Menge für Sie zu entdecken. Technik in beeindruckenden Dimensionen auf dem neuesten Stand etwa. Es lohnt sich, diese kennenzulernen. Bei einem Kompaktpraktikum in der Nationalen und Internationalen IT bei ALDI SÜD. In drei Phasen, vier spannende Wochen lang. Dabei erhalten Sie natürlich jede Menge Unterstützung von erfahrenen Profis.

Phase 1: allgemeiner Überblick.

In Phase 1 erhalten Sie einen allgemeinen Überblick über ALDI SÜD und einen sehr guten Einblick in alle Bereiche unserer IT. Sie durchlaufen unsere Software- und Infrastrukturabteilungen, die sich u. a. mit den Bereichen Einkauf, Logistik, Verkauf und Verwaltung sowie Netzwerk- und Serverinfrastruktur oder IT-Sicherheit beschäftigen.

Phase 2: Praxisbegleitung in einem Bereich.

Während der zweiten Phase begleiten Sie einen unserer IT-Profis bei seiner täglichen Arbeit und lernen so die Abläufe innerhalb eines IT-Bereichs kennen. In dieser Phase werden Sie Stück für Stück an eine überschaubare Aufgabenstellung (z. B. Dokumentation einer Schnittstelle, Modellierung und Beschreibung eines Geschäftsprozesses) herangeführt.

Phase 3: Bearbeitung einer Aufgabenstellung.

Die in Phase 2 abgestimmte Aufgabenstellung bearbeiten Sie nun selbstständig und bringen sie zu einem Abschluss. Im Einzelfall kann nach Absprache der Zeitraum individuell verlängert werden.

Nicht zögern. Jetzt bewerben.

Sie können sich ein Kompaktpraktikum bei ALDI SÜD vorstellen? Dann warten Sie nicht lange, sondern bewerben Sie sich. Klicken Sie hier für die aktuellen Stellenausschreibungen.