Portrait einer Auszubildenden im Büro

Warum ALDI SÜD Ihren Schülern mehr Perspektiven aufzeigt.

ALDI SÜD ist in Deutschland nicht nur ein bedeutender Arbeitgeber, sondern bietet für viele junge Menschen auch ein chancenreiches Sprungbrett in ihre berufliche Zukunft. Der Handel trägt in Deutschland ganz wesentlich dazu bei, dass Schulabgängern der Einstieg in eine qualifizierte Berufslaufbahn gelingt. In diesem komplexen Arbeitsumfeld können sich Ihre Schüler für einen Ausbildungsberuf oder aber auch für ein duales Studium entscheiden. Wir engagieren uns aus innerster Überzeugung intensiv in der Berufsausbildung und konnten die Zahl unserer Auszubildenden in den letzten zehn Jahren auf mehr als 5 200 verdoppeln.

Je umfassender Lehrer und Schüler mit den beruflichen Möglichkeiten und Perspektiven in der Wirtschaft vertraut sind, desto besser gelingt aus unserer Sicht der Übergang von der Schule ins Berufsleben. Deshalb legen wir besonderen Wert auf Information sowie Austausch und bauen unsere Verbindungen mit interessierten Schulen kontinuierlich aus.

Ein Arbeitgeber. Viele Chancen.

ALDI SÜD bietet Ihren Schülern jede Menge Chancen, erfolgreich ins Berufsleben zu starten. Unabhängig davon, ob sie sich für eine Ausbildung oder für ein duales Studium entscheiden: In allen unseren Abteilungen wie Verkauf, Verwaltung, Logistik und IT warten spannende und herausfordernde Aufgaben auf sie. Außerdem profitieren sie von einem kollegialen Umfeld, in dem Fairness und gegenseitiger Respekt großgeschrieben werden.

Aber machen Sie sich Ihr eigenes Bild von den Chancen im Handel. Manches werden Sie kennen, einiges ahnen, vieles wird Sie überraschen. Man lernt nie aus: Schauen Sie bei einer spannenden Betriebsbesichtigung oder einem Praxistag für Schüler hinter die Kulissen unserer Unternehmensgruppe. Oder holen Sie ALDI SÜD direkt an Ihre Schule. Weitere Informationen finden Sie auf den folgenden Seiten.

Gerne informieren wir Sie bei einem Termin, aber auch persönlich über unsere Kooperationsangebote. Nutzen Sie doch einfach unser Kontaktformular. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Im Textverlauf beschränken wir uns auf männliche Bezeichnungen, um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern. Wir betonen ausdrücklich, dass uns Bewerberinnen gleichermaßen willkommen sind.