Warum Abiturienten bei ALDI SÜD eine glänzende Zukunft haben.

Sie haben Ihre schulische Laufbahn mit Bravour gemeistert? Dabei war es für Sie immer wichtig, aus eigenem Antrieb heraus großartige Leistungen zu vollbringen? Vielleicht hatten Sie den meisten Spaß daran, wenn gedanklich schwierige Nüsse zu knacken waren? Dann setzen Sie Ihren Erfolgskurs doch jetzt nach Ihrem Abitur oder Fachabitur ganz einfach fort. 

Zum Beispiel mit einem dualen Studium bei ALDI SÜD. Studieren bei ALDI SÜD? Vielleicht hätten Sie von einem Discounter nicht unbedingt gedacht, dass er Ihnen diese Chance bietet. Und sicherlich haben Sie auch noch gar keine genaue Vorstellung davon, welche beruflichen Perspektiven Sie in einer weltweit erfolgreichen Unternehmensgruppe wie ALDI SÜD erwarten.

Ihre theoretische Ausbildung findet an ausgewählten nationalen dualen Hochschulen bzw. Fachhochschulen statt. Ihre praktischen Erfahrungen sammeln Sie direkt in unserer zentralen Dienstleistungsgesellschaft oder in einer unserer Regionalgesellschaften. Und dort werden Sie auch schnell die Prinzipien unseres Erfolges zu schätzen lernen, die nicht nur für unsere Kunden, sondern auch für unsere Mitarbeiter gelten: Einfachheit, Kundenorientierung und Verantwortung.

Sie müssen sich während Ihres Studiums weder um berufliche Praktika noch um Studentenjobs kümmern. Sie haben nämlich bereits einen Vertrag für Ihre Hochschulausbildung mit ALDI SÜD in der Tasche, der Ihnen eine überdurchschnittliche monatliche Vergütung inklusive Urlaubs- und Weihnachtsgeld zusichert. So können Sie sich ungestört auf das konzentrieren, auf das es für Sie in diesen sechs bis acht Semestern ankommt: Ihr duales Studium.

Theorie und Praxis. Die beste Kombination für Ihre Karriere.

Im Textverlauf beschränken wir uns auf männliche Bezeichnungen, um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern. Wir betonen ausdrücklich, dass uns Bewerberinnen gleichermaßen willkommen sind.