• 1 / 2

Erfahrungsbericht Michelle Bertsch, Auszubildende zur Kauffrau für Büromanagement in der ALDI SÜD Dienstleistung

Warum ALDI SÜD?
Nach meinem Abitur wusste ich nicht genau, wo mein Weg mal hingehen soll. Über ALDI SÜD als Arbeitgeber habe ich immer nur Positives gehört. Ich wusste, dass es in der ALDI SÜD Dienstleistung in Mülheim viele unterschiedliche Abteilungen zu entdecken gibt. Das gibt mir die Möglichkeit herauszufinden, wo meine Interessen, aber auch meine Stärken und Schwächen liegen.

Mein Bewerbungsprozess
Nachdem ich mich bei ALDI SÜD für eine Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement beworben habe, bekam ich eine Einladung zu einem Einstellungstest, den ich zuhause am Computer absolviert habe. Anschließend wurde ich zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen. Kurz darauf folgte auch schon eine Einladung zu einem zweiten Vorstellungsgespräch. Nach ein paar Tagen erhielt ich telefonisch eine Zusage.

Mein erster Arbeitstag
Meine erste Woche in der Ausbildung  war eine sogenannte ,,Einführungswoche“. Sie war sehr aufregend und informativ und wir haben viele wichtige Dinge gelernt. Ein Bestandteil der Woche war der Umgang mit Excel und Word, der mir den ersten Arbeitstag in meiner Abteilung erleichtert hat. Die Einführungswoche war auch super, um alle anderen Azubis besser kennenzulernen. Nach der Woche ging es in die zuständige Abteilung. Bereits am ersten Arbeitstag habe ich mich als ein Teil des Teams gefühlt.

Eigenschaften, die man als Azubi bei ALDI SÜD mitbringen sollte
Man sollte teamfähig und selbständig sein, da man früh ins Team eingebunden wird und seinen eigenen Aufgabenbereich erhält. Außerdem sollte man Spaß am Organisieren haben und gut den Überblick behalten können.

Freizeit und Ausbildung
Das ist ohne Probleme möglich! Während der Ausbildung wird immer darauf geachtet, dass keine Überstunden gemacht werden. Außerdem hat man einmal in der Woche einen kurzen Tag. Dadurch, dass die Berufsschule im Blockmodell stattfindet, hat man während der Theoriephase auch genügend Zeit, um sich auf Klausuren vorzubereiten. So werden Familie, Freunde und Freizeit nicht vernachlässigt.

ALDI SÜD und mein Umfeld
Mein gesamtes Umfeld weiß, dass ALDI SÜD ein sehr guter Arbeitgeber ist und findet es daher besonders gut, dass ich bei einem so namhaften Unternehmen meine Ausbildung absolviere.

Meine Ausbildung in einem Satz
Meine Ausbildung ist aufregend, abwechslungsreich, anspruchs- und verantwortungsvoll.