Warum deine Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement bei ALDI SÜD die Note „sehr abwechslungsreich“ verdient.

Obwohl der Einzelhandel auf den ersten Blick sehr stark von den Tätigkeiten in den Filialen geprägt ist, werden viele wichtige Fäden im Hintergrund von unseren Mitarbeitern in den Regionalgesellschaften gezogen.

In der Verwaltung kümmern sich Kaufleute für Büromanagement darum, dass die Geschäfte vor Ort reibungslos ablaufen können. Hier geht es um Informationsverarbeitung, das Rechnungswesen, die Büroorganisation und um das Personalwesen. Es geht aber auch um handelstypische Bereiche, zu denen die Bestellüberwachung ebenso zählt wie das Qualitätswesen, die tägliche Korrespondenz mit unseren Lieferanten oder die Bearbeitung von Kundenanfragen. Und du bist mittendrin. Als Auszubildender zum Kaufmann für Büromanagement lernst du alle Abteilungen kennen: von der Buchhaltung über die Personalabteilung, den Einkauf und die Sekretariate bis hin zur Logistik. Dabei kannst du dich darauf verlassen, dass du sorgfältig eingewiesen und schnell in unsere Abläufe eingebunden wirst. Schon bald bist du in der Lage, eigene Aufgaben zu übernehmen.
du dich dabei nicht nur über spannende und abwechslungsreiche Tätigkeiten, sondern auch über ein sehr kollegiales Umfeld und eine attraktive Ausbildungsvergütung sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld.

Was du machst
- Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement in drei Jahren (Verkürzung auf zweieinhalb Jahre ist ggf. möglich)
- intensive Praxisausbildung in einer unserer Regionalgesellschaften
- regelmäßiger Besuch der Berufsschule
- individuelle Weiterbildung durch interne Schulungen

Was du mitbringst
- ein überzeugendes Zeugnis der mittleren Reife
- gute Noten vor allem in Deutsch und Mathematik
- eine gute Allgemeinbildung
- Eigeninitiative, Offenheit und Flexibilität
- Teamgeist, Fairness und Respekt im Umgang mit anderen Menschen
- Spaß an Kommunikation und Organisation

Was wir dir bieten
- Ausbildung auf höchstem Niveau
- hervorragende Betreuung
- abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeiten
- gute Chancen auf Übernahme
- gute Zukunftsperspektiven in einer krisensicheren Branche
- eine attraktive Ausbildungsvergütung in Höhe von monatlich:
 - 950,00 Euro im ersten Jahr 
 - 1.050,00 Euro im zweiten Jahr 
 - 1.200,00 Euro im dritten Jahr

Wie du dich bewirbst
Bewirb dich online direkt auf dieser Website.

Im Textverlauf beschränken wir uns auf männliche Bezeichnungen, um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern. Wir betonen ausdrücklich, dass uns Bewerberinnen gleichermaßen willkommen sind.