• 1 / 4

Erfahrungsbericht Carolina Heimann, Verkäuferin mit Filialverantwortung

Meine Entwicklung bei ALDI SÜD
Ich heiße Carolina Heimann, bin 26 Jahre alt und seit 2009 bei ALDI SÜD tätig. Ich bin hier mit einer Ausbildung als Einzelhandelskauffrau gestartet und wurde im Anschluss nach drei Jahren direkt als Verkäuferin mit Filialverantwortung übernommen. Das bedeutet, dass ich die gleichen Tätigkeiten wie unsere Verkäufer im Filialteam ausübe und zusätzlich stundenweise die komplette Führungsverantwortung in der Filiale übernehme, wenn der Filialleiter, Stellvertretende Filialeiter und Filialführungsnachwuchs abwesend sind. Dann regle ich den kompletten Ablauf in der Filiale, verteile die anstehenden Aufgaben an die Mitarbeiter, behalte den Überblick und führe z.B. auch die Warenbestellungen durch.

Es wird nie langweilig!
Bevor ich bei ALDI SÜD angefangen habe, dachte ich, dass der Beruf einseitig wäre. Doch in der Praxis ist genau das Gegenteil der Fall! Meine Aufgaben sind sehr vielseitig und es wird nie langweilig, weil es immer etwas zu tun und zu verbessern gibt. Morgens übernehme ich am liebsten den Aufbau und die Pflege im Obst- und Gemüsebereich. Wir bekommen jeden Tag frisches Obst und Gemüse angeliefert. Die komplette Ware muss gewälzt und kontrolliert werden. Die Kisten sind teilweise sehr schwer, aber mit etwas Übung und den richtigen Handgriffen klappt das schon. Ich freue mich immer, wenn um 8 Uhr alles frisch für unsere Kunden vorbereitet ist und ich mein Ergebnis bewundern kann.

Zufrieden und erfolgreich
Wer bei ALDI SÜD zufrieden und erfolgreich sein möchte, sollte auf jeden Fall Teamspirit und Offenheit mitbringen. Da wir sehr viele unterschiedliche Aufgaben am Tag erledigen, in wechselnden Schichten arbeiten und auch mal in anderen Filialen aushelfen, sollte man flexibel und spontan sein. Wir unterstützen uns hier alle gegenseitig. Das schätze ich an meinen Kollegen und Vorgesetzten sehr und trägt dazu bei, dass ich jeden Tag gerne zur Arbeit komme.

Ich persönlich liebe den abwechslungsreichen Mix zwischen den Tätigkeiten als Verkäuferin und der vertretungsweisen Übernahme der Filial- und Personalführung. Deshalb freue ich mich auch weiterhin darauf, als Verkäuferin mit Filialverantwortung bei ALDI SÜD zu arbeiten!

Jetzt sind Sie dran
Wenn Sie Lust bekommen haben, ebenfalls bei ALDI SÜD im Verkauf durchzustarten, dann bewerben Sie sich jetzt. Alle derzeit freien Stellen im Verkauf finden Sie hier.

Im Textverlauf beschränken wir uns auf männliche Bezeichnungen, um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern. Wir betonen ausdrücklich, dass uns Bewerberinnen gleichermaßen willkommen sind.