Andrea Franke, Assistentin der Geschäftsführung, Regionalgesellschaft Butzbach

Erfahrungsbericht Andrea Franke

„Ich habe mich bei ALDI SÜD beworben, weil ich ein krisensicheres Unternehmen gesucht habe.

Was meine Tätigkeit angeht, so ist mein Aufgabenbereich sehr umfangreich und deshalb auch sehr abwechslungsreich und spannend. Ich kümmere mich zum Beispiel um die Postbearbeitung, die Rechnungsprüfung, den allgemeinen Schriftverkehr und die Bearbeitung von Bewerbungen im Managementbereich.

Es macht mir großen Spaß, engagiert und selbstständig zu denken und zu handeln. Das ist beispielsweise bei der Planung und Organisation von Messen und Veranstaltungen sowie von Besprechungen ein Muss. Darüber hinaus sollte man sich mit dem Unternehmen identifizieren können. Bei ALDI SÜD fällt mir das nicht schwer: Es herrscht ein gutes Arbeitsklima.

Gegenseitiger Respekt spielt bei ALDI SÜD allgemein eine große Rolle, ob in der Zusammenarbeit mit der Geschäftsleitung oder im Umgang mit den Kollegen. Für die Zukunft erhoffe ich mir deshalb, dass ich noch viele Jahre mit diesem Team zusammenarbeiten kann.“

Im Textverlauf beschränken wir uns auf männliche Bezeichnungen, um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern. Wir betonen ausdrücklich, dass uns Bewerberinnen gleichermaßen willkommen sind.